Pilzuntersetzer in lila-gelb

Pilzuntersetzer in lila-gelb

Analog zu den Pilzuntersetzern von neulich habe ich noch ein zweites Set gebastelt – allerdings in anderen Farben, da sie ein Geburtstagsgeschenk waren. Wirklich viel gibt es zu diesen Pilzen dann nicht mehr zu sagen, aber ich zeige euch dennoch noch einmal die Moosgummi-Unterseite. (Aufmerksame Betrachter werden feststellen, dass es dasselbe Bild ist wie im anderen Pilz-Artikel) Auch diese Untersetzer wurden schon dem Härtetest mit Cola und Co. ausgesetzt. Wie nicht anders zu erwarten war, haben auch sie das gut überstanden. Das heißt für mich, ich werde noch mehr Untersetzer aus diesem Material zusammen mit Moosgummi...

Bunte Schreibtischhelferlein

Bunte Schreibtischhelferlein

Wer kennt das nicht, man hat einen langweiligen Zettelklotz und irgendeine Aufbewahrung für Büroklammern? Klar, es gibt bestimmt Designerstücke, aber die sind dann auch wieder schweineteuer. Auch ich gehörte zu der Gruppe mit den langweiligen Stücken. Aber wofür besitze ich denn buntes Klebeband in Massen? Also habe ich kurzerhand meine Büroklammerbox ein bisschen verschönert. Dieses Foto ist zwar nicht so schön, aber ich wollte euch den Deckel auch nicht vorenthalten. Und meine Notizzettel haben auch ein schöneres Heim bekommen – auf dieses Foto bin ich sogar einigermaßen stolz! Im Endeffekt fallen die beiden Sachen auf meinem Schreibtisch nicht weiter auf, weil einfach zu viel Zeug und Chaos dort rumliegt, aber ich weiß ja, dass sie schön...

Einfache Etuirolle

Einfache Etuirolle

Als ich vor gefühlten Ewigkeiten (ich habe nachgesehen, im Frühjahr 2011…) meine erste Nähmaschine bekommen habe, habe ich einfach mal drauf los genäht, wobei unter anderem diese Tasche hier entstanden ist. Außerdem habe ich damals ziemlich planlos eine Stifterolle angefangen, die danach erstmal in der Unfertig-Kiste verschwand, obwohl eigentlich nicht mehr wirklich viel zu tun war. Aber nun ist sie endlich fertig! Ich musste nur noch die Unterteilungsnähte machen, also wirklich nicht mehr viel. Die meiste Arbeit war dann eigentlich mal wieder das Fäden verziehen! Da ich die Fächer ein bisschen sehr lang für normale Stifte gemacht habe, habe ich die Rolle nun als Sammelrolle für Häkel- und Stricknadeln genommen. So habe ich sie immer zusammen...

Perlen für den Arm – Teil 3

Perlen für den Arm – Teil 3

Im heutigen Perlen-für-den-Arm-Teil möchte ich euch nun meine gesammelten Armbänder zeigen, die ich für mich gemacht habe. Der Sommer ist zwar nun vorbei und in der Zeit der langärmligen Pullis mag ich Armbänder nicht tragen, aber ich möchte euch meine Schmuckstücke nicht vorenthalten. Spätestens im Frühling krame ich sie ohnehin wieder raus! Ein lustig-bunter Haufen, nicht wahr? Ich habe sie halt einfach mal alle auf einen Haufen geschmissen! Und so sehen sie sortiert aus. Ich habe erst die Armbänder aus den Glasperlen gemacht, wobei ich das rot-schwarze schon geraume Zeit habe. Anschließend habe ich passend dazu noch Armbänder aus Holz- und Plastikperlen gemacht, sodass ich bei jeder Farbe zwei schöne Armbänder tragen kann. Teilweise habe ich...

Loop in grün-türkis

Loop in grün-türkis

Während meiner Loop-Aktion von neulich, während der auch dieser schöne Loop entstanden ist, habe ich auch einen Loop in grün-türkis genäht. Ich mag diese kräftigen und fröhlichen Farben sehr gerne! Besonders in dieser Kombination. Ein passendes Blümchen musste dann natürlich auch noch dazu sein. Die Borten habe ich bei meiner Mama in der Bortenkiste gefunden und einfach mal ganz frech benutzt. Sie passen aber auch wirklich gut dazu! Insofern: Danke Mama!...

Marios Pilzuntersetzer

Marios Pilzuntersetzer

Wer schon einmal einen Mario-Teil von Nintendo gespielt hat, der sollte diese Pilze kennen. Wer nicht, nun, es sind Pilze, die in Anlehnung an besagte Mario-Spiele entstanden sind. Ich habe sie aus Bügelperlen gemacht, die ja eigentlich für Kinder gedacht sind. Macht aber nichts, ich bin halt ein großes Kind! (Neulich habe ich Pokebälle aus eben jenem Material gezeigt.) Nachdem ich festgestellt hatte, dass meine genähten Filzuntersetzer zwar wunderbar hübsch aussehen, sich aber einfach schlecht reinigen lassen, wodurch sie ziemlich unpraktikabel werden, habe ich Untersetzer aus Bügelperlen gezaubert. Aufgrund des Materials lassen sich die Pilze wirklich reinigen, wenn man ein feuchtes Tuch nimmt – alles schon ausgetestet, sogar mit klebriger...

Perlen für den Arm – Teil 2

Perlen für den Arm – Teil 2

Heute gibt es ein paar neue Armbänder zu sehen, die ich auch schon vor einer gefühlten Ewigkeit gefädelt habe – allesamt zum Verschenken. Diese beiden Armbänder haben zwei Freundinnen einfach mal so bekommen, als wir uns gemeinsam im Kino getroffen haben. Sie haben sich auch beide sehr gefreut, was auch irgendwie mein Ziel war, als ich ihnen die Armbänder mitbrachte. Meine kleine große Schwester und ihre große Tochter haben von mir Mutter-Kind-Armbänder bekommen. Die Kleine hat sich sogar so sehr gefreut, dass sie es zum Schlafen gehen gar nicht abmachen wollte! Das nenne ich mal ein Kompliment! Beim nächsten Mal werde ich nur das Gummiband im Kinderarmband doppelt fädeln, damit es ein bisschen stabiler ist. So habe ich mit wenig Arbeit gleich...