Von der Reinzeichnung bis zum fertigen Bild

Von der Reinzeichnung bis zum fertigen Bild

Da sich casztor ein bisschen mehr gezeichnete Beiträge gewünscht hat, habe ich extra mal wieder die Stifte geschwungen, und für euch einen Orbitalfrosch gemalt. Und dieses Mal habe ich beim Colorieren die einzelnen Arbeitsschritte fotografiert, damit ihr mal nachvollziehen könnt, wie so etwas bei mir entsteht. Mein Herz ist immer sehr begeistert, wie sich die Bilder bei mit entwickeln. Zuerst einmal habe ich meine Stiftbox fotografiert, damit ihr wisst, welche Sorte ich benutze. Ich bin unglaublich zufrieden mit den Stiften, die Farben sind sehr schön kräftig und deckend. Die zwei Stifte oben daneben habe ich mir zusätzlich gekauft. Und hier sehr ihr (fast) alle Farben, die ich für das Bild genutzt habe. Los geht’s also! (Wer möchte, kann sich...

Glücksfee Orbitalfrosch und die Gewinner

Glücksfee Orbitalfrosch und die Gewinner

Gestern Abend ist meine Bloggeburtstagsverlosung ausgelaufen, sodass ich mich eben gleich daran gemacht habe, Lose zu schreiben, Orbitalfrosch herzurichten und den Fotoapparat bereitzustellen. Los gehts! Und das sind die Teilnehmer! Stolze 12 Leute wollten bei mir gewinnen! Ich bin begeistert! Alle Lose schön zusammengefaltet und gemischt. Glücksfee Orbitalfrosch hat extra für die Auslosung einen Feenstab bekommen! Ist er nicht unglaublich hübsch? Orbitalfroschs Wahl ist gefallen. Dies sind die (hoffentlich) glücklichen Gewinner! 1. Preis: Eine Häkelarbeit nach Wunsch geht an k1von3! 2. Preis: Ein Eulenbaumler nach Wunsch geht an juliaK! 3. Preis: Zwei Kraken nach Wunsch gehen an Caromite! Euch Dreien ganz herzliche Glückwünsche! Ich werde euch noch...

Orbitalfrosch zieht um!!!

Orbitalfrosch zieht um!!!

Tadaaa! Das hier ist mein ’neuer‘ Blog! Meine eigene Domain! Ohne Werbung! Dafür mit vielen tollen Sachen! Zuerst möchte ich plusgut und BigWookie danken, denn die beiden haben mir diese neue Seite ermöglicht! Auf seinem Server hat mir plusgut ein bisschen Platz und eine Domain eingeräumt („Die Seite ist so klein bzw. braucht so wenig Platz, da hustet der Server was!“ Aber Hustenbonbons wollte er trotzdem nicht haben…) und BigWookie hat mir beim ganzen Rest dann geholfen. Ein ganz großes, dickes Dankeschön an euch!!! Leider habe ich es noch nicht gebacken bekommen, die E-Mail-Abonnements zu übernehmen oder überhaupt hier welche einzurichten, aber das kommt hoffentlich noch… So wirklich kenne ich mich nämlich noch nicht...

Orbitalfrosch hat Geburtstag!

Orbitalfrosch hat Geburtstag!

Orbitalfrosch ist heute 2 Jahre alt geworden! Ganz schön alter kleiner Frosch! *zwinker* Also mein kleines Plüschtierchen hat heute Geburtstag und nicht der Blog, der ist ja noch nicht einmal 1 Jahr alt. Auf jeden Fall wird heute gefeiert, Orbitalfrosch hat sich auch ordentlich schick gemacht für seinen Geburtstagskuchen! Und er hat jetzt endlich mal ein eigenes Bett bekommen, wenn er bei meinem Freund und mir im Bett liegt, geht er immer verloren… Also hat er nun ein eigenes mit Blümchen als Kissen und einer flauschigen Decke. Außen sind übrigens Hügel und ein paar weiße Wattewölkchen am Himmel aufgemalt. Und hier noch einmal beide Geburtstagskuchen. Ich hoffe, dass da noch eine ganze Menge kommen! So mindestens 50 muss der Kleine ja werden!...

Weihnachtsvorbereitungen

Weihnachtsvorbereitungen

Die Weihnachtsvorbereitungen haben begonnen! Ich habe inzwischen mit dem ersten Weihnachtsgeschenk angefangen und habe auch noch eine ganze Menge vor. Aus diesem Grund wird es vor Weihnachten nicht allzu viel neues geben, schließlich will ich die ganzen Überraschungen nicht verderben. Aber natürlich fotografiere ich alles, was ich so mache, und nach Weihnachten gibt es dann ein paar Einträge dazu und dann stelle ich euch jedes Geschenk vor. Aber ein bisschen wird es wohl trotzdem so zu zeigen geben. Den Orbitalfrosch habe ich übrigens gestern Abend gezeichnet und mit Farbe versehen. Ich mag ihn...

Orbitalfrosch

Orbitalfrosch

Ich nehme mal an, dass sich schon einige Leser gefragt haben, wer oder was überhaupt ‚Orbitalfrosch‘ ist. Und genau deswegen erzähle ich euch einmal, wer sich dahinter verbirgt und natürlich auch die Geschichte dazu. Man muss dazu sagen, dass ich Lebensmittelchemie studiere und Orbitalfrosch etwas mit Chemie zu tun hat. Es war einmal eine relativ langweilige Stunde in einer noch langweiligeren Vorlesung, in der ein paar Kommilitonen und ich mal wieder ein bisschen zeichneten. Unter anderem entstand dabei ein Bild, wie Kirby und ein kugeliger Frosch um eine Orange tanzten und dabei ‚Atom! Atom!‘ sangen. [Wir hatten mal ein Beispiel zu den Größenverhältnissen in einem Atom von einem Fußballstadion und einer Orange als Atomkern.] Und...