Versteinertes Blatt

Versteinertes Blatt

Heute Abend habe ich schwere Kost für euch… Um genau zu sein, 5kg Stein! Ich habe ja schon einiges an Speckstein gezeigt, und irgendwann habe ich diesen grün-türkisfarbenen Stein gesehen, und da war es mal wieder um mich geschehen… Groß, schwer und diese Farbe! Nach einigem Überlegen und Lauschen hat der Stein mir dann auch gesagt, was er werden will, nämlich eine Blatt-Schale! Da habe ich dann auch eine ganze Weile dran rumgeschrubbt… Aber es hat sich gelohnt! Ich habe die Blattkanten nicht ganz rund bzw. eben gemacht, weil ich sonst zuviel hätte wegnehmen müssen, aber es gefällt mir auch so gut. Und obwohl das der weicheste Stein war, den ich bislang bearbeitet habe, taten mir bei ihm am meisten die Arme weh… Außerdem musste...

Echse aus Stein

Echse aus Stein

Speckstein hat es mir wirklich angetan und nun habe ich schon den nächsten Stein für euch! Meine kleine Echse! Eigentlich habe ich in diesem Stein erst auch wieder einen Vogel gesehen, aber ich wollte nicht schon wieder einen machen, sodass ich irgendwie eine Echse draus gezaubert habe. Bei den Zehen ist mir leider auch etwas abgebrochen, sodass der hier rechte Hinterlauf ein bisschen anders geworden als eigentlich geplant, aber nun gut. Ging auch so. Die Unterseite ist auch sehr interessant. Am Kopf ist auch eine kleine Stelle mit einer roten Einlagerung. Das sieht ein wenig so aus, als würde sie frech die Zunge rausstrecken! Bei den Augen habe ich mir dann ganz besonders viel Mühe gegeben – mit Erfolg wie ich finde! Ich mag die Echse sehr gerne und...

Steinfisch

Steinfisch

Zwischendurch habe ich mal keinen großen Stein bearbeitet und einen kleinen Handschmeichler gemacht, den ich dann meiner Mutter geschenkt habe. Der Stein ist schwarz mit ein wenig weißer Musterung. Ansonsten ist er einfach nur flach. Es war nett, mal was schnelles zwischendurch zu werkeln.

Steinerne Eule die Zweite

Steinerne Eule die Zweite

Irgendwie haben es mir Eulen bzw. Vögel angetan, in jedem Stein sehe ich erstmal einen Vogel. Es hat richtig Spaß gemacht, die Eule aus dem Stein zu holen. Mir wurde zwar des Öfteren gesagt, dass sie eher nach Papagei ausschaut, aber ich finde, es ist trotzdem eine Eule! Die Maserung ist bei diesem Stein auch wieder sehr schön, und bislang habe ich irgendwie nur schwarze Steine bearbeitet. Woran das wohl...

Zweisamkeit in Stein gebannt

Zweisamkeit in Stein gebannt

Mit der Eule von neulich habe ich Speckstein für mich entdeckt. Es macht mir einfach Spaß, zu sehen, was man aus einem Stein alles erschaffen kann, und vor allem, was einem der Stein für Ideen gibt. Der Stein, aus dem mein neustes Werk entstanden ist, hat mich sofort angesprungen und geschrien: „NIMM MICH!“ Dieses Muster und die intensiven Farben! Ich finde den Stein einfach wunderschön! Er war zwar wie mein erster Stein nicht gerade weich, aber das macht nichts. Im Endeffekt habe ich etwas schlichtes daraus gemacht, weil der Stein an sich schon so besonders ist. Für alle die, die nicht sehen, was es darstellen soll, erkläre ich es noch kurz: Es sind zwei Menschen bzw. Figuren, die nebeneinander stehen. Ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden...

Steinerne Eule

Steinerne Eule

Es war einmal vor nicht allzu langer Zeit, da saß eine kleine Eule aus Stein auf einem bemoosten Baumstamm und sonnte sich… So oder so ähnlich könnte die Geschichte meiner Specksteinfigur anfangen, aber es ist jedem selbst überlassen, wie er die Geschichte weiterspinnt. Auf jeden Fall habe ich neulich mit Specksteinbearbeitung angefangen und da mein Probestein schon unbearbeitet nach Eule aussah, habe ich den einfach mal fertig gemacht. Und sie ist richtig toll geworden! Ich bin total verliebt in die Kleine! Sie ist etwa 10cm hoch und seeehr schief! Einfach toll! Und wie es nunmal so ist, gibt es unterschiedliche Härtegrade an Speckstein: weich, mittel, hart und SAUhart! Nachdem ich erst versehentlich einen sauharten erwischt habe, habe ich mich doch...