Kreativ-Swap bei Jenny

Bei Jenny gab es neulich – ok, eigentlich ist es schon eine ganze Weile her – einen Kreativ-Swap, bei dem ich mich kurzerhand auch einfach angemeldet hatte, nachdem das Frollein Keks mich drauf aufmerksam gemacht hatte. Es ging also darum, ein paar Mal ein gleiches Werkstück zu arbeiten, alles zu Jenny zu schicken und dann zu warten. Jeder Teilnehmer sollte dann nämlich von jedem anderen Teilnehmer genau eine Sache bekommen. Wirklich eine schöne Idee! Ich habe mich für meine Häkel- und Filzblümchen entschieden, ein Beispiel seht ihr hier:

Swap von mir 1

Ich habe dann auch noch die Anleitung für das Filzblümchen hinzugefügt und alles schön verpackt.

Swap von mir 2

Noch das Rückporto hinzu und ab ging die Post!

Swap von mir 3

Danach war ich natürlich etwas bis extrem hibbelig, weil ich mich so auf das Päckchen gefreut habe. Und als es dann endlich da war… Juuchuuuu!

Kreativ-Swap 1

Wie schöööön! Ich habe mich unheimlich gefreut! Es war alles so schön verpackt und so liebevoll gemacht!

Kreativ-Swap 2

Vom Frollein Keks stammt der Entenanhänger, das Armband und der Button, wobei ich diesen Entenanhänger einfach nur süß finde! Das Armband natürlich auch – es ist sogar schon das zweite, was ich von ihr bekommen habe! Unten rechts ist eine Tic-Tac-Packungsumhüllung, die wirklich süß aussieht. Es sind zwar nicht meine Farben und nachbasteln werde ich es bestimmt nicht, da ich einfach nicht zum Kleben gemacht bin, aber es gefällt mir dennoch sehr gut! Das kommt übrigens von Janina. Von Jenny selbst stammen die Kleinigkeiten unten links, ein Lesezeichen und ein Magnet. Wirklich süß und passenderweise in grün! *lach* Besonders angetan hat es mir jedoch die Labello-Hülle von Miko, die natürlich auch passenderweise in grün ist. Die Idee finde ich unheimlich gut und es sieht auch einfach nur süß aus. Sie hängt zwar nicht an meinem Schlüsselbund, aber ich mag sie dennoch sehr, sehr gerne, zumal die Lippenfettstifte damit in der Tasche nicht einfach so aufgehen und alles einschmieren. Ich glaube, die Idee werde ich mal abkupfern!

Ich bin also hellauf begeistert von diesem Swap und freue mich schon, wenn das nächste Mal einer sein sollte! Vielleicht veranstalte ich ja auch selber mal einen, was meint ihr? Habt ihr daran Interesse?

5 Kommentare

  1. Jenny
    3. September 2013

    Ich freu mich sehr das dir der Swap gefallen hat. Es hat mir auch viel Spaß gemacht, und danke dir für deine Teilnahme.

  2. miko
    5. September 2013

    Das freut mich, dass dir die Labello-Hülle so gefällt. Schön, dass du passender Weise auch den grünen bekommen hast. :)
    Ich habe leider festgestellt, dass ich die kleine Schlaufe nicht gut genug vernäht habe. Bei mir ist es ganz schnell vom Schlüssel abgegangen.
    Wenn du magst, kann ich dir eine kleine Anleitung schreiben. Ich habe ja ein bisschen improvisiert, aber wirklich kompliziert ist es nicht. ;)

    Liebe Grüße,
    miko

  3. ginny
    12. September 2013

    Super coole Idee! Würde ich auch gerne mitmachen – ich bräuchte nur etwas „Vorlauf“,… ;-) Die Zeit, die Zeit! :-(

  4. ginny
    20. September 2013

    Ich habe jetzt sogar schon eine schöne Idee und diese gedanklich auch schon fast komplett umgesetzt! :-)

    Du hattest geschrieben, dass Dir die Farben der TicTak Verpackung nicht so gefiel, dafür (wie könnte es anders sein) das Grün genau Deinen Geschmack getroffe hat. Dazu fiel mir grade ein, dass Du bei Deinen Teilnehmern eine kleine Umfrage machen kannst welche Farben sie gerne, bzw. überhaupt nicht mögen und Dich dann beim Aufteilen (wenn möglich) daran orientieren.

  5. Feralia
    23. September 2013

    @Jenny: Sehr gerne wieder!

    @miko: Dankeschön! Vielleicht gibt es ja auch bald hier meine Labello-Hüllen zu sehen…

    @ginny: In Ordnung, ich sage dir rechtzeitig vorher Bescheid, wenn ich einen plane. Und deine Idee mit der Farbumfrage ist wirklich gut, das werde ich wahrscheinlich dann machen! Danke!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.