Geburtsgeschenke

Ich bin zum zweiten Male Tante geworden. Und zur Geburt meiner Nichte habe ich ein wenig die Häkelnadel geschwungen und einen Wunsch der Mutter und meiner Schwester erfüllt. Sie wünschte sich für ihre Kleine nämlich ein Oberteil mit einer Häkeleule von mir. Nun, nichts leichter als das!

Babypulli 1

Meine Mama und ich haben einen schönen Pulli gekauft, ich habe bei ravelry nach Anleitungen geguckt und mich dann für diese Eule entschieden, die ich dann in Pastelltönen gemacht habe.

Babypulli 2

Und ich habe mich mehrfach verhäkelt… Irgendwie bin ich dieses Mal aus der englischen Anleitung nicht ganz schlau geworden, und nachdem ich mich das dritte mal bis fast zum Ende gequält hatte, und dann wieder feststellte, dass es falsch war, habe ich es aus Trotz so gelassen. Ich finde, es sieht auch so gut aus! Da ich aber noch zwei weitere schöne Anleitungen gefunden hatte, habe ich einfach noch eine weitere Eule gehäkelt, die dann an das Geschenk meines Bruders kam.

Babyhose 1

Ich finde, das passt auch sehr schön! Die Hose passt ohnehin zum Pulli und nun haben beide Teile eine Eule. Co-Work also!

Babyhose 2

Sie ist zwar ein wenig schief, aber das macht nichts. Und Mutter und Tochter haben sich auch schon sehr darüber gefreut! Gelungenes Geschenk also!

Wenn ihr mögt, schaut doch auch noch bei meinem Bloggeburtstagsgewinnspiel vorbei! Noch könnt ihr teilnehmen!

9 Kommentare

  1. twonky
    30. März 2013

    Beim ersten mal lesen dachte ich, dein Bruder hat von dir eine Hose mit Eule bekommen :) Da das unwahrscheinlich erschein, is mir dann auch klar geworden, das du das Geschenk , was dein Bruder für deine Nichte hatte verschönert hast. Ich finde die Zweite Eule, so schief viel niedlicher xD Voll putzig alle beide!

    • BOM
      30. März 2013

      Stimmt, beim ersten überfliegen des Textes sehe ich den Bruder in der grünweiß gestreiften Hose mit der süssen Eule am Hosenbein….grins.
      Ob der sich wohl freut???
      Nun der hat ja sicherlich auch mal Geburtstag, dann liebe „Tante“ nimm dies doch als Anregung, ich kugel mich jetzt schon vor Freude.
      :-D

  2. Feralia
    31. März 2013

    @twonky: Hm, stimmt, da hast du irgendwie recht. Ist ein wenig missverständlich ausgedrückt. Und danke dir!

    @BOM: Der freut sich bestimmt! Das ist eine guuuute Idee!

  3. Aki
    31. März 2013

    Die Pulli-Eule ist toll!
    Mit englischen Anleitungen tue ich mich auch immer schwer, aber mit ein wenig Einarbeitung geht es. Ganz schlimm find ich Häkelschrift, die kann ich nämlich nicht lesen. |D

  4. Feralia
    4. April 2013

    @Aki: Danke! Ich habe ein Anleitungsbuch, in dem die Anleitungen sowohl in Worten als auch in Häkelschrift drin stehen. Da kann man das dann ganz gut üben. Zumal ich bei dem Buch den Text immer nicht so ganz verstehe…

  5. Miss Ping
    4. April 2013

    Das sieht toll aus! Ich liebe ja aber auch allein schon das Grün der Sachen und dann noch mit den süßen Eulen! :D Einfach toll!

  6. Feralia
    7. April 2013

    @Miss Ping: Dankeschön! Das Grün ist ja auch einfach toll!

  7. ginny
    8. April 2013

    Stimmt – grün ist einfach toll! Und wir freuen uns alle schon darauf wenn es endlich passt!

    Aber für den Onkel dann bitte etwas was gleich passt, nicht das der da erst noch hineinwachsen muss,… ;-)

  8. Feralia
    10. April 2013

    @ginny: Ich freu mich auch schon! Und der Onkel bekommt auch etwas gleich passendes! Keine Sorge!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.