Versteinertes Blatt

Heute Abend habe ich schwere Kost für euch… Um genau zu sein, 5kg Stein! Ich habe ja schon einiges an Speckstein gezeigt, und irgendwann habe ich diesen grün-türkisfarbenen Stein gesehen, und da war es mal wieder um mich geschehen… Groß, schwer und diese Farbe! Nach einigem Überlegen und Lauschen hat der Stein mir dann auch gesagt, was er werden will, nämlich eine Blatt-Schale!

Da habe ich dann auch eine ganze Weile dran rumgeschrubbt… Aber es hat sich gelohnt! Ich habe die Blattkanten nicht ganz rund bzw. eben gemacht, weil ich sonst zuviel hätte wegnehmen müssen, aber es gefällt mir auch so gut. Und obwohl das der weicheste Stein war, den ich bislang bearbeitet habe, taten mir bei ihm am meisten die Arme weh… Außerdem musste ich aufpassen, weil bei dem Stein schnell etwas abplatzt…

Leider habe ich die Farbe nicht so schön fotografisch festhalten können, aber in der Realität ist er wirklich seeehr grün-türkis! Und als Schale kann ich ihn auch nicht wirklich verwenden, da der Stein so weich ist, dass schon Fingernägel Kratzer hinterlassen, sodass ich dort nur weiche Plüschsachen hineinlegen könnte. Macht auch nichts, ich find ihn trotzdem schön!

 

Und schaut doch mal bei meiner Weihnachtsverlosung vorbei!

4 Kommentare

  1. Aki
    12. Dezember 2012

    Die Farbe ist irre. o__o Wie groß ist das Teil? Mit 5kg muss das ja doch ein ziemlicher Brocken sein..
    Was sehr schönes hast du da wieder gemacht.

  2. abraxandria
    14. Dezember 2012

    das blatt ist wirklich sehr hübsch geworden.
    und die farbe ist toll!
    speckstein ist so schönes material!

  3. Guinness
    17. Dezember 2012

    Die Formen der Natur sprechen aus deinen Händen. Wunderschön :-)

  4. Feralia
    27. Dezember 2012

    @all: Dankedanke!

    @Aki: Es ist riiiiesig! Naja, also zumindest groß. Habe eben mal nachgemessen, es ist ca 30×20 cm groß an den breitesten Stellen und etwa 10cm hoch.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.