Rutilquarzkette

Rutilquarzkette

Zum Geburtstag habe ich wunderschöne Perlen und einen dazu passenden Ring geschenkt bekommen. Da die Perlen als Strang waren, konnte ich mir dann mal wieder eine Kette selber zusammenstellen und auch basteln. Das hat mir wieder sehr viel Spaß gemacht und ich mag die Kette unheimlich gerne. Ich kann mich gar nicht satt sehen an dieser Kette! Und… ach ja, ich mag diesen Stein! Diese Kette ist auch gerade so lang, dass sie um meinen Hals passt, wenn der in einen Rollkragen gehüllt ist, also sehr wintertauglich! Und da ich ja gerne schwarze Oberteile trage, passt sie farblich auch sehr gut...

Marie das Mini-Püppchen

Marie das Mini-Püppchen

Vor Kurzem bekam ich den Auftrag, ein winzig kleines Püppchen zu häkeln. Also habe ich mich dran gemacht, und da ich keine Anleitung hatte, habe ich es ohne probiert. Im Endeffekt ist das Püppchen sehr süß geworden und ich bin ziemlich stolz auf mich! Seht selbst: Sogar eine Perlenkette hat sie bekommen! Und nur zur Info, sie ist ca 7cm groß… also wirklich nicht unbedingt die Größte. Leider erkennt man auf keinem der Bilder gut, dass sie auch eine Nase hat. Aber sie hat eine! Ebenso wie Ärmelbündchen! Als ich der Auftraggeberin dann erzählt habe, dass sie fast fertig ist und nur noch ein Zopf und die Kette fehlen, meinte sie ganz entgeistert, dass es doch ein Junge werden sollte! Da sie mir davon aber nichts gesagt hat und zumindest ich bei...

Noch mehr Halsgebamsel

Noch mehr Halsgebamsel

Irgendwie komme ich zur Zeit nie an dem Perlenladen vorbei, wenn ich in die Stadt gehe… Und da ich dann jedes Mal auch noch neue, tolle Perlen, Anhänger oder sonstigen Kram entdecke, wird der halt mitgenommen und meist auch sofort verbastelt. Hier also meine Neulinge! Ganz schlicht: Ein Schlüssel mit Silberperle. Wer weiß, wofür dieser Schlüssel alles gut ist? Die Kette hat eine ähnliche Länge wie die beiden Herzketten, sodass ich mal den Schlüssel nehmen kann, wenn mir nicht danach ist, mein Herz nach außen zu tragen. Da es mir Vogelhäuser und Vogelkäfige irgendwie angetan haben, musste auch dieser kleine Käfig mit und wurde zu einer ebenfalls sehr schlichten Kette weiterverarbeitet. Mal sehen, zu was ich diese Kette dann trage – ich...

Radiergummistempel III

Radiergummistempel III

Nun stelle ich die dritte Rutsche meiner wundervollen und einfach einzigartigen Stempel vor! (Ich könte natürlich noch mehr tolle Adjektive anbringen, aber wir wollen ja nicht mehr als notwendig übertreiben…) Ich habe nämlich Spitzohren gemacht! Mein Spitzname aus meiner Rollenspieltruppe zu Schulzeiten war nämlich immer Spitzohr, da mein Charakter eine Halbelfe war… Was liegt also näher, um einen Brief anstelle einer Unterschrift mit einem Stempel zu versehen, als ein solches Ohr? Und damit ich das auch von beiden Seiten machen kann, habe ich ganz einfach von jeder Richtung eins gemacht....

Für den kleinen Durst

Für den kleinen Durst

Neulich habe ich jemanden kennengelernt, der so gut wie nie seine Wasserflasche aus der Hand gegeben hat bzw. diese immer mit sich rumgeschleppt hat. Irgendwie war das dann schon so sehr sein Markenzeichen, dass ich für ihn dann eine aus Wolle gemacht habe. Da er sich einen Teddy genäht hat, habe ich die Flasche in einer Größe gemacht, dass sie gut zum Teddy passt. Ich finde, sie steht ihm echt gut! Die Flasche habe ich übrigens frei Schnauze gemacht, war auch nicht weiter schwer. Hier ist die Anleitung dafür:...