Miss Dragon

Sie ist fertig! Endlich! Endlich habe ich Miss Dragon fertig gestellt! Angefangen hatte ich Mitte letzten Jahres, aber nachdem ich dann alle Teile gehäkelt hatte, hat mich irgendwie die Lust verlassen, den Krams auch noch zusammen zu nähen, zumal noch der Rückenkamm gemacht werden musste. Damit hatte ich dann auch so meine Probleme… Ärmchen, Füße und Schwanz annähen war ja noch wie immer, aber dieser Rückenkamm… Der musste halt direkt in die Figur gehäkelt werden, womit ich aufgrund meiner sehr festen Maschen, der extrem festen Füllung und der Rundungen so meine Probleme hatte. Im Endeffekt hat es aber doch geklappt und jetzt ist sie fertig. Einen Platz hat sie zwar noch nicht, aber ich werde schon was für sie finden.

Das Fotoshootung hat sie auf jeden Fall wie ein Top-Model hinter sich gebracht! Und ein kleines bisschen punkig schaut sie auch aus! *grins* Die beiden Fotos sind bei einfallendem Tageslicht gemacht, allerdings sind die Farben leider ein bisschen blass.

Mit angeschalteter Lampe war er allerdings auch nicht so viel besser, aber das könnt ihr auf dem unteren Foto sehen.

Der Hut ist auch so niedlich! :3 Und wenn man genau hinguckt, sieht man auch ein bisschen rosa Wangen! Ich habe allerdings nur einen Hauch von rosa aufgetupft, da ich es nicht so krass wollte.
Und hier seht ihr noch einmal alle Einzelteile, die so lange bei mir rumlagen, und nun endlich einen fest(genäht)en Platz bekommen haben!

Die Anleitung habe ich ürbigens hier gekauft.

9 Kommentare

  1. BOM
    28. Februar 2012

    Ohhhhhh das ist aber schade, du hast keinen Platz für dies goldige Drachenmädel???
    ICH NEHME SIE, adoptiere sie oder auch nur in Pflege, sie darf bei meinem Keinohrhasen, meine Teddybären und Felixen wohnen, bin auch bereit eine gehäkelte Außnestelle zu gründen :-D
    Morgen hole ich sie ab, sag ihr das schomal, damit sie sich gar nicht erst anfängt so richtig einzuleben bei dir.
    Sowas liebes und ich mag doch Blumehüte so schrecklich gerne bei andern ansehen.
    Also abgemacht, ich hol sie mir ab!!!
    GRINS

  2. MeNo
    28. Februar 2012

    oh sie ist echt toll geworden :) die Farbwahl finde ich irgendwie voll gelungen :D und der Hut ist einfach zu niedlich xD schöne Details :)

  3. Casztor
    29. Februar 2012

    Oh wow, Miss Dragon ist fertig! Sie ist wundervoll, einfach wundervoll! <3 Sie ist richtig niedlich geworden, wie du geschrieben hast, leicht punkig, aber immer noch eine Lady durch und durch. :D Sie gefällt mir… Ich glaube ich habe mich gerade verliebt. <3 Super Arbeit hast du da wieder gemacht. :)

  4. Ginny
    29. Februar 2012

    Oh wie süüüüüüß!!! :-) Und ganz tolle Farbwahl!!! Das mit dem Hauch rosa auf den Wangen ist ja echt das Größte! Hast Du dafür ein bisschen „Wollstaub“ genommen oder Wangenrouge von Dir? ;-)

  5. Caromite
    1. März 2012

    Der Drache ist sehr süß geworden :) So einen ähnlichen wollte ich auch mal häkeln, bin aber iwie nicht dazu gekommen…

    Wir können uns gerne mal zum Poi spielen treffen, ich komme auch irgendwie nicht so richtig weiter, da gibt gemeinsames Spielen immer viele neue Impulse :)

  6. BigSis
    2. März 2012

    sowas von süß!!! und mir gefällt Deine Version sehr viel besser, als die auf der Originalseite :-)

    Freu mich auch Euch!
    BigSis

  7. Feralia
    4. März 2012

    *Ego +4* Dankeschön!!! Dankeschön für das viele Lob! *gebauchpinselt fühlt*

    @ginny: Das ist Wangenrouge von mir :)

  8. abraxandria
    5. März 2012

    die is ja süß geworden! :) wie all deine figuren.

  9. Mmchen
    7. März 2012

    Die kleine Drachen-Dame habe ich mir auch schon gehäkelt, allerdings in anderen Farben. Auf meinem Blog habe ich sie vor einiger Zeit mal vorgestellt.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.