Neue Aquarienbewohner

Ich habe mal wieder neue Kabben gehäkelt! Als ich neulich nämlich diese wunderschönen Farben in zwei unterschiedlichen Wollgeschäften fand, musste ich die unbedingt haben! Und natürlich wurden davon als ersten mal Krabben gemacht. Leider habe ich die Farbe der Krabbe oben links nicht so gut einfangen können, eigentlich ist es ein schönes, dunkles lila. Und die beiden Grüntöne sind in real auch etwas unterschiedlicher.

Und diese Krake habe ich neulich für eine Freundin gemacht, die sich genau diese Farbkombination gewünscht hat. Gefreut hat sie sich natürlich auch!

Mein Freund hat seit kurzem ein Seewasseraquarium, wo schon so langsam ein bisschen was kreucht und fleucht. Vor allem, nachdem er zwei sogenannte ‚lebende Steine‘ reingesetzt hat. Eine kleine Bäumchenkoralle wächst auf dem einen Stein, und das tut sie jeden Tag! Also das wachsen. Die ist schon bestimmt 1cm größer geworden! Also ist sie jetzt ~2,5cm groß! Drei Röhrenwürmer sind auch dabei und, was mich ganz besonders freut, ein Seestern! Erst hielten wir das für einen Stein, aber nur solange, bis der Stein ein Ärmchen hochgeklappt hat! :3 Der ist so niedlich, der kleine! Leider konnte ich nicht dichter ran, aber das kleine graue Etwas im roten Kreis ist der Seestern! Er ist auch nur knapp 1cm groß und eben schlicht grau. Aber dafür hat er sage und schreibe sieben Ärmchen! Das ist bei Gänsefußseesternen normal, dass sie mehr als fünf Arme haben. Zur Zeit versteckt er sich nur leider gerade, das heißt, wir haben ihn seit Tagen nicht mehr gesehen. Ich hoffe aber, dass er bald wieder auftaucht. Und demnächst versuche ich auch mal die Koralle und die Röhrenwürmer zu fotografieren!

6 Kommentare

  1. Chocola
    24. Februar 2012

    Ooooh, wie niedlich, so ein kleiner Seestern^^ So ein Salzwasser Aquarium stelle ich mir auch irgendwie interessanter als ein Süßwasser Aquarium vor^^

  2. Lilliann
    24. Februar 2012

    Sieben Ärmchen wow. ja so eine Unterwasserwelt ist faszinierend ob in Klein in der eigene Stube oder in Originalgröße. Ob ihr ein bonsai-wallfisch für den Aquarium bekommt???

    Schönes WE

    Lilliann

  3. MeNo
    25. Februar 2012

    Ich finde das grün und das blau links bzw links unten echt richtig schön :) Die sind so kräftig und leuchtend :)

  4. BOM
    25. Februar 2012

    Welch Vielfalt bei euch in dem nassen und dem wolligen Aquarium.
    Bin ja mal gespannt wie groß euer kleiner Seestern noch wird. Hast auch schon eine Häkelanleitung für ein Sternchen??
    LG
    BOM

  5. Caromite
    1. März 2012

    Toll, dass ihr einen Seestern habt :) Ich habe seit November ein kleines Meerwasseraquarium und es gibt immer etwas zu entdecken! Sehr spannend.

  6. abraxandria
    5. März 2012

    oh, die krabben sind sooo goldig!
    tolle farben auch! die hellblaue ganz oben sieht schön aus! und die giftgrüne gleich daneben! :) und natürlich die lila-farbenen. und die pinke find ich auch süß.
    haste toll gemacht! :)

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.