Troddelohrhänger deluxe

Eines meiner unfertigen Projekte habe ich gestern fertig gestellt, nämlich meine lang ersehnten Troddelohrhänger! Im Endeffekt war es nicht unbedingt die aufwändigste Arbeit, und vor allem ging es eigentlich sehr schnell, aber es hat dennoch eine ganze Weile von der Idee bis zur Fertigstellung gedauert.


Die Troddel an sich sind aus einem Stoffgeschäft, die Ohrhaken habe ich in einem großen Paket bei Ebay gekauft, und die Perlen sind vom Afghan Warehouse, einem wirklich wunderschönen Laden hier in der Stadt. Da stand ich also gestern mit den Troddeln und habe eine halbe Ewigkeit gebraucht, bis ich schöne und passende Perlen gefunden hatte. Es gab eine wirklich wunderschöne Halbperle, allerdings war das die letzte, also musste ich leider umdenken. Aber ich denke, die Ohrhänger sind mir ganz gut gelungen, und ich freue mich schon, sie das erste Mal auszuführen!

2 Kommentare

  1. abraxandria
    23. Januar 2012

    oh, wie wunderschööön! :) :)
    und die perlen sind toll!

  2. BOM
    24. Januar 2012

    oh ich habe auch einen langen hals ;-D
    mir würden solche dinger auch gut passen. mal schaun, vl finde ich solche „troddel“ ja in meiner lieblingsfarbe rot und dann bau ich das gleich mal nach.
    eine tolle idee und sehr sehr wirkungsvoll.
    toll gemacht
    winkt

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.