Papa-Krake

Papa-Krake

Auf mehrfachen Wunsch hin habe ich mich hingesetzt und an einer Papa-Krake gehäkelt. Mit Schnäuzer! Jetzt steht also der extremen Vermehrung nichts mehr im Wege! *grins* Gehäkelt habe ich ihn genau wie Mama-Krake mit 3-4er Wolle und einer 2er Nadel. Was sagt ihr, erkennt man ihn? Und hier ist natürlich das obligatorische Größen-Vergleichsfoto!

Opulenter Taschenschmuck

Opulenter Taschenschmuck

Jetzt habe auch ich endlich meine Eulen fertig! Die linke habe ich mit meinem normalen Baumwollgarn und die rechte mit dem Krakengarn gehäkelt, daher kommen die unterschiedlichen Größen. Die große Eule ist ~7cm groß und die kleine ~4,5cm. Nachdem ich neulich erst bei Mmchen und dann bei Sari diese Eulen gesehen habe, musste ich natürlich auch unbedingt und ganz dringend welche machen. Dafür musste alles andere warten. *grins* Jetzt sind sie fertig und ich habe einen Taschenanhänger daraus gemacht, mit Bändern und Perlen. Dieser baumelt jetzt an meiner Handtasche und wartet darauf, ausgeführt zu werden. Die Anleitung gibt es ürbigens...

Familie Krabbe ist umgezogen

Familie Krabbe ist umgezogen

Da in letzter Zeit die Krabbenfamilie extrem gewachsen ist, haben sie nun ein eigenes Heim bekommen. Zum Glück hatte ich noch Fotokarton, der mit Sand und Muscheln bedruckt ist, und dort dürfen sie nun wohnen. Einige Steine und winzige Schneckenhäuser vom letzten Ostseebesuch habe ich ihnen auch spendiert. Und jetzt wuseln sie fröhlich durch ihr neues Heim! Rechts in der Ecke sitzen meine Takochu, die allerdings auch noch einen größeren Stein bekommen sollen. Und dann schaffe ich es hoffentlich demnächst, meine Kraken auch dazuzuhängen. So recht weiß ich zwar noch nicht wie, da meine ersten beiden Ideen nicht umsetzbar waren, aber vielleicht habe ich mich auch nur zu doof angestellt. Ansonsten habe ich gestern wieder einmal zwei neue Krabben gemacht. Ein...

Das A-Team

Das A-Team

Mein Freund hatte zu Weihnachten von meinen Eltern schlichte Holzbuchstaben bekommen, die wir dann bemalen sollten. Jeweils ein ‚A‘ für jeden für uns, da unsere Vornamen beide mit A anfangen. Und das ‚&‘ ist dann ja logisch. Letztes Wochenende sind mein Freund und ich dann zu meinen Eltern gefahren, haben den Wohnzimmertisch in Beschlag genommen, ein altes Bettlaken darüber ausgebreitet und die Acrylfarben aus dem Keller geholt. Auf zum fröhlichen Gekleckse! Aus schlichten Holzbuchstaben sind jetzt kleine Kunstwerke geworden, die ich inzwischen im Wohnzimmer dekoriert habe, samt Schnecken natürlich! *grins* Das auf der rechten Seite hat mein Freund bemalt, während ich für das auf der linken Seite und das & zuständig war....

Troddelohrhänger deluxe

Troddelohrhänger deluxe

Eines meiner unfertigen Projekte habe ich gestern fertig gestellt, nämlich meine lang ersehnten Troddelohrhänger! Im Endeffekt war es nicht unbedingt die aufwändigste Arbeit, und vor allem ging es eigentlich sehr schnell, aber es hat dennoch eine ganze Weile von der Idee bis zur Fertigstellung gedauert. Die Troddel an sich sind aus einem Stoffgeschäft, die Ohrhaken habe ich in einem großen Paket bei Ebay gekauft, und die Perlen sind vom Afghan Warehouse, einem wirklich wunderschönen Laden hier in der Stadt. Da stand ich also gestern mit den Troddeln und habe eine halbe Ewigkeit gebraucht, bis ich schöne und passende Perlen gefunden hatte. Es gab eine wirklich wunderschöne Halbperle, allerdings war das die letzte, also musste ich leider umdenken. Aber ich...