Fröbelwahn

Fröbelwahn

Auch dieses Jahr habe ich wieder einmal viele Sterne zu Weihnachten gebastelt. Letztes Jahr waren es welche aus 30 Papierquadraten, die Jahre davor immer die ‘einfachen’ Fröbelsterne, doch dieses Jahr habe ich bei meinem Lieblingsbastelladen ein tolles Buch entdeckt, das eine Anleitung für neue, größere Fröbelsterne enthielt. Natürlich musste das Buch sofort mit nach Hause und nachdem ich auch meine Mutter angesteckt hatte, fing auch meine große Schwester damit an. Und ich habe dauernd solch Sterne gemacht, wenn ich nicht gerade gehäkelt habe abends. Auf diesem Foto seht ihr fast alle, die ich dieses Jahr gemacht habe, ein paar kamen danach noch, und einige habe ich auch schon verschenkt. Die normalen Fröbelsterne werden aus vier...

Krabbenparade!

Krabbenparade!

Heute wird es bunt! Ich habe schließlich alle Krabben fotografiert, die ich inzwischen für meinen Freund gehäkelt habe. Zwölf davon habe ich Anfang des Jahres gehäkelt, kurz nachdem ich die Anleitung von Mmchen erhalten hatte. Und die anderen habe ich heimlich im November gemacht, damit ich meinem Freund jeden zweiten Tag eine in den Adventskalender tun konnte, schließlich habe ich seit der letzten Krabbensession doch einiges an Wolle neu dazugekauft, sodass einige Farben fehlten. Natürlich hat sich mein Freund immer brav drüber gefreut und somit wohnen jetzt ganz viele Krabben bei uns. Demnächst muss ich allerdings wieder welche machen, da ich mal wieder meiner Wollsucht gefrönt habe… Aber ich muss schon sagen, der bunte Haufen gefällt mir...

Weihnachtsgeschenkverlosung

Weihnachtsgeschenkverlosung

Orbitalfrosch und ich wünschen euch allen ein schönes Weihnachtsfest (inzwischen gehabt zu haben…)! Eigentlich wollte ich diesen Post schon gestern einstellen, allerdings hatte ich mein Ladekabel fürs Laptop vergessen und mittendrin wollte der Akku dann nicht mehr… also mache ich heute noch 3 Leute glücklich! Im Endeffekt konnte ich meinen Bruder dazu bewegen, die Weihnachtsglücksfee zu spielen, also hier die Fotos: Rosa Krake: Ginny! Weiße Krake: MeNo! Blaue Krake: phoenics! Ich werde den Gewinnern dann in den nächsten Tagen noch eine Mail schreiben und allen anderen wünsche ich viel Glück bei der nächsten Verlosung. Es gibt bestimmt bald wieder eine! Und wer es gar nicht abwarten kann und unbedingt eine haben möchte, der kann sich ja...

Weihnachtsgeschenke!

Weihnachtsgeschenke!

Draußen weihnachtet das Wetter noch nicht so richtig, deswegen habe ich mir überlegt, für meine treuen Leser eine kleine Weihnachtsverlosung zu veranstalten! Die Gewinne könnt ihr auf dem Foto sehen. Doch was müsst ihr tun, um eine dieser niedlichen Kraken zu bekommen? Schreibt zu diesem Artikel einen Kommentar, warum gerade ihr eine dieser Kraken haben wollt. Am besten wäre es, wenn ihr auch gleich schreibt, welche ihr euch wünscht und ob sie als Ohrhänger, Handyanhänger oder ganz ohne zu euch kommen soll. Zeit dafür habt ihr bis zum 24.12., danach werde ich per Losverfahren die Gewinner ermitteln. Ich wünsche euch eine wundervolle Weihnachtszeit und lasst euch schön beschenken! Und natürlich freue ich mich auf eine rege Teilnahme...

Neue Errungenschaft

Neue Errungenschaft

Diese wunderhübsche Tasche habe ich nicht selbstgenäht (so gut bin ich bei weitem noch nicht), sondern nur gekauft, aber ich bin total verliebt in sie! Gefunden habe ich sie auf dem Weihnachtsmarkt in Oelber am weißen Wege, der sehr schön ist. Ich kann den also nur empfehlen! Der findet auf einem alten Schloss/Gutshof statt, bzw in den Ställen und Scheunen. Wirklich klasse! Die Atmosphäre ist umwerfend! Und so viele schöne Dinge gab es dort! *schwärm* Aber beim Kauf der Tasche habe ich auch noch etwas lustiges erlebt. Die Verkäuferin meinte dann zu mir: “Viel Spaß beim Verschenken an die Kleine!” – “Ehm… die ist für mich!” – ” Oh…. ähm…. ja….” Und der Blick von ihr war echt...