Takochu – kawaii!

Sie sind fertig! Und so süüüüß! Ich liebe sie! :)
Das sind die Takochu, von denen ich beim letzten Mal schon kurz berichtete. Sie sind endlich fertig und total niedlich geworden. Und da ich sie nur für mich gemacht habe, wohnen sie jetzt auf meinem Schreibtisch neben meinen Nohohons und meinem Wackelblümchen und fühlen sich natürlich rundum wohl!


Wie schon gesagt, habe ich mir die Antleitung für diese Knuddelviecher bei Mmchen gekauft, und ich bin einfach froh darüber! Wenn man die Originale aus Japan haben will, muss man nämlich entweder ein Schweinegeld bei Ebay bezahlen (und es gibt nur vereinzelt Angebote), oder eben mal nach Japan jetten (was ich ja auch noch vor habe, aber dieser Plan/Wunsch wird noch nicht so bald erfüllt werden können…), also ist diese Variante ein wundervoller Ersatz! Und so niedlich! Ich bin völlig hingerissen von den Kleinen! Danke Mmchen! Du hast mich grade glücklich gemacht! :)

5 Kommentare

  1. Ginny
    9. Juni 2011

    Auf die Gefahr hin mich zu wiederholen „Oh wie süß“!!!! Ich habe grade mal nach Takochu gegooglet, solltest Du auch mal tun und dann den 6. Eintrag anschauen (wenn man das Foto-Ding mitzählt den 7.)!!!! :-)

  2. Ginny
    19. Juni 2011

    Jetzt ist es schon der 3. Eintrag!!!! :-)

  3. Mmchen
    24. Juni 2011

    Sie sind süß geworden. Ich könnte es nicht besser machen.

  4. Feralia
    9. Juli 2011

    Danke an alle! Und @Mmchen: ich hab mir auch unglaublich viel Mühe gegeben! (gut, mache ich eigentlich immer, aber es ist schön zu hören, wenn die Schöpferin so sehr lobt!)

  5. Isi
    25. Juli 2011

    die sind ja so kawaii, tschakaa!
    Echt süß, ich liebe die Dinger auch.
    ♥☺♥☺♥☺♥
    *g*

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.